Die Xerox Versant 2100 finanzieren oder leasen

Versant 2100 von Xerox leasen und finanzieren

Lange Rüstzeiten bis der Job läuft, unnötige Makulaturen bis die Qualität stimmt und hoher Aufwand um Ergebnisse der Vorauflage zu erreichen – wenn Sie sich als Digitaldrucker diesen Herausforderungen Tag für Tag stellen müssen, dann können wir Ihnen helfen!

Setzen Sie die neue Xerox Versant 2100 ein, um Aufträge in kürzester Zeit mit höchster Qualität zu produzieren – Bogen für Bogen, stabil innerhalb der gesamten Auflage und problemlos reproduzierbar bei Wiederholungsaufträgen. Erledigen Sie Aufträge schneller als bisher und produzieren Sie mehr in einer Schicht. Ideal, wenn Auflagen kleiner werden und Kunden kürzere Lieferzeiten fordern.

Das Besondere an der Versant

Mit der Versant 2100 hat es sich Xerox zur Aufgabe gemacht, dass Sie profitabler werden und liefert Ihnen Technologien und Funktionen, die Sie zur Steigerung Ihrer Effizienz benötigen: Farbqualität und Registerhaltigkeit werden optimiert und während des Druckens bei Bedarf korrigiert. Und dank der Ultra HD Auflösung erreichen Sie höchste Bildqualität.

Warum sich das Leasing der Versant auch bei bestehenden Verträgen lohnen kann

Für den Einsatz der Versant 2100 bietet Ihnen Printdata flexible Finanzierungs- und Wartungskonzepte vom Kauf bis zu einem All-In-One Mietvertrag inklusive aller Kosten für


 

  • Miete
  • Wartung
  • Druckkosten
  • Service und
  • Verbrauchsmaterial ohne Medien

Durch die günstigen Wartungs- und Betriebskosten der Xerox Versant 2100 kann es kaufmännisch sogar sinnvoll sein, bestehende Systeme, die noch in einem Vertrag gebunden sind, vorzeitig abzulösen.

Gerne können wir Ihnen dazu ein Angebot zukommen lassen.

Sprechen Sie uns an!