Der Xerox C60/C70 Drucker mit neuen Features!

Xerox C60 / C70 mit neuen Features. Jetzt bei Printdata Angebot einholen!

Der Xerox C60 und der C70 Drucker werden seit Ende Oktober mit neuen verbesserten Updates und Features ausgeliefert. Die für Ihre Zuverlässigkeit und überdurchschnittliche Farbstabilität auf gestrichenen und ungestrichenen Papieren mit dem Buyers Laborators Production Printer Pro Award 2016 ausgezeichneten Drucksysteme unterstreichen damit ihre Führungsrolle auf dem Digitaldruckmarkt in der professionellen Einstiegsklasse.

Seit Oktober 2016 werden die beiden Xerox Drucksysteme C60 und C70 mit neuen Updates und Features ausgestattet. Der Fokus der Verbesserungen liegt dabei auf den Faktoren Produktivität, Flexibilität und Qualität.

Im Einzelnen umfassen die Verbesserungen:

Besseres Druckmaterialienmanagement bei der Xerox C60 / C70

Die neue C60/C70 verarbeiten jetzt Medien bereits ab 60 gr/qm. Das kann insbesondere bei portosensitiven Anwendungen ein deutlicher Vorteil bei der Auswahl der Substarte sein. Eine weitere Verbesserung bei der Materialauswahl ergibt sich aus der Ausweitung des automatischen Duplexdruckes.

Bislang konnten im automatischen Duplexdruck Materialien in einer Stärke von 176 – 220 gr/qm verarbeitet werden, jetzt können 256 gr/qm im automatischen Duplexdruck unproblematisch verarbeitet werden. Der neu integrierte Papierkatalog , eine Online Auswahl über die Substrateigenschaften, erleichtert die Einrichtung und führt zu Erstellung qualitativ hochwertigerer Produkte.

Höhere Präzision und verbesserte Bildqualität

In den neuen System ist jetzt auch das SIQA Tool integriert, was bislang den Drucksystemklassen des mittleren und hohen Produktionsdrucks vorbehalten geblieben ist.

SIQA ( Simple Image Quality Adjustment ) übernimmt automatisch die folgenden Funktionen:

  1. Registrierung Automatische Ausrichtung der Vorder- und Rückseite Profile für alle Papierbehälter und Druckmaterialien
  2. Farbdichte Automatische Anpassung der Farbdichte von Innen- und Außenkante und von Seite zu Seite
  3. Gleichmässiger Tonerauftrag

Verbesserter Workflow und Automatisierung  

Für die beiden Drucksysteme stehen jetzt auch wahlweise neue Digital Frontend Systeme bereit.  Der neue integrierte Freeflow Printserver zeichnet sich beispielsweise durch eine verbesserte Farbkontrolle, einem verbesserten Job Management und mit mehr Produktivitätstools aus. Die EFI Fiery Printserver stehen sowohl als interner wie auch externer Printserver zur Verfügung und sind insbesondere auch hinsichtlich des Farbmanagements, der Verarbeitungsgeschwindigkeit und der Bedienerfreundlichkeit deutlich verbessert worden.    

Wichtig, wenn Sie vor dem Oktober 2016 einen C60/C70 Drucker ausgeliefert bekommen haben

Neue Aufträge werden selbstverständlich bereits mit den vollen Vorteilen und Features ausgeliefert – ohne Aufpreis.

Angebote der Printdata, die vor dem Oktober 2016 gestellt worden sind, behalten daher weiter Ihre Gültigkeit und schließen die oben genannten Vorteile selbstverständlich mit ein.  

Wenn Sie vor dem Oktober 2016 eine C60 oder C70 Druckmaschine geliefert bekommen haben, stehen Ihnen je nach Maschinenausführung verschiedene Upgradepfade offen.  

Wenn Sie mehr über die Vorteile der neuen C60 / C70 wissen wollen oder sich über die Upgradepfade informieren wollen, kontaktieren Sie uns,  wir helfen Ihnen gerne!

Jetzt Kontakt aufnehmen
oder einfach unverbindlich anrufen unter +49 (0)721 66 39 60