Formulareditor

Obility Formular Editor

Die Editierung von Designvorlagen ist eine Basisfunktionalität des Web-To-Print. Der Obility Formulareditor ist eine Funktion des Obility um Online Dokumente editieren zu können.

Im Obility Backend werden Designvorlagen angelegt und verwaltet. Vorlagen können entweder im Obility Backend mit dem Template Editor neu erstellt werden oder  Indesign© Dateien können als IDML Format direkt ins Obility Backend geladen werden.  Mit dem Obility Regeleditor können einzelnen Objekten Parameter hinterlegt werden, die festlegen, welches Format, welche Position und welche sonstigen Designregeln angewendet werden müssen. Selbstverständlich können Text- und Bildobjekten bestimmten Verzeichnissen im Text- und Bildarchiv zugewiesen werden.

Wird im Shop vom Anwender eine Designvorlage ausgewählt, analysiert der Obility die Vorlage auf die entsprechenden Parameter und erzeugt der Obility ein dynamisch erzeugtes Eingabeformular für Texte und Bilder stellt eine Voransicht dar. Der Nutzer füllt die Textfelder aus, lädt seine Bilddaten hoch oder wählt ein Bilder aus dem zugewiesenen Obility Bildverzeichnis und aktualisiert seine Eingabe. Selbstverständlich kann bei Bedarf mittels Fehlermeldung auf Eingaben, die nicht mit den erforderlichen Vorgaben übereinstimmen, hingewiesen werden. Der Obility Formular Editor übernimmt diese Eingaben, füllt das Dokument mit den neuen Inhalten und gemäß der voreingestellten Parameter und stellt ein entsprechend aktualisiertes Vorschaubild dar.

Die Editierung eines Dokuments kann innerhalb eines Fensters über alle Seiten hinweg erfolgen oder der Nutzer kann seitenweise das Dokument editieren. Im Backend kann der Shop-Betreiber diese Vorgabe selbst einstellen.
Nach dem Abschluß der Editierung erhält der Nutzer wahlweise nochmals ein JPG Bild als Preview beziehungsweise ein LowRes PDF als Korrekturabzug dargestellt. Im Backend kann ein Wasserzeichen hinterlegt werden, das den Korrekturabzug schützt. Der Nutzer kann an dieser Stell zurück zur Editierung oder mit Abnahme des Korrekturabzuges weiter zum Warenkorb.