Quo Vadis Direktmailing?

Direktmailings

Das Direktmailing, oder vereinfacht gesagt der personalisierte Werbebrief, ist das älteste Instrument innerhalb einer Direkt-Marketing-Kampagne. Aufgrund der vergleichsweisen hohen Kosten, die in der Hauptsache durch die steigenden Portokosten verursacht wurde, steht und stand die Produktion und Aussendung von Werbebriefen unter hohem Wettbewerbsdruck durch E-Mail Kampagnen oder durch den Einsatz von Social Media Kanälen.

Aber: Nicht zuletzt aufgrund des Inkrafttretens der neuen Datenschutz-Grundverordnung 2018, gilt es jedoch die Einsatzmöglichkeiten der verschiedenen Kanäle neu zu prüfen und die Vorteile der unterschiedlichsten Kanäle gegeneinander abzuwägen. Wenn man die Rolle des gedruckten Direct Mailings im Medienmix zukünftig vorhersagen möchte, sollte man die folgenden Punkte bedenken:

Stichwort Zustimmung 

Das Direktmailing erfordert nicht zwingend die vorherige Zustimmung des Empfängers Im Gegenzug zu der Kontaktform Mail oder SMS benötigen Sie für die Zustellung eines Werbebriefs nicht zwingend die Einwilligung des Empfängers, um diesen kontaktieren zu dürfen. Sie haben mit dem Direkmailing also weiterhin die Möglichkeit bspw. auch Kundendaten aus einem Adresshandel zu erwerben und einzusetzen, allerdings mit der Einschränkung, dass Sie den Adressaten über die Herkunft der Daten und das Recht auf Löschung der Daten informieren müssen.

Fazit: Das Direktmailing bietet Ihnen also weiterhin die Chance Adressaten anzusprechen, die bislang nicht einer Kontaktaufnahme durch Sie ausdrücklich zugestimmt haben.

Stichwort Reaktion vom Empfänger

Direct Mailing ist keine Einbahnstrasse Natürlich macht es Sinn, Direktmailings auch für den Einsatz in einer Cross-Media-Kampagne fit zu machen. Mit den Instrumenten des print-to-web, beispielsweise mit dem Einsatz eines QR-Codes oder der unsichtbaren NFC (Near Field Communication ) Technologie können Sie mit dem gedruckten Werbebrief einfach und spannend auf weitere Inhalte wir eine Webseite oder Videos verweisen.

Fazit: Direktmailing ist so der perfekte Ausgangspunkt für den Einstieg in eine wirkungsvolle und relevante Kampagne.

Stichwort Erlebnis

Direct Mailings sind wirksam. Das gedruckte Papier, verbunden mit allen haptischen Möglichkeiten, die dieses Medium bietet, vermittelt heute mehr denn je einen hochwertigen und attraktiven Eindruck. Gerade bei dem Einsatz für hochpreisige Produkte oder auch für Produkte, die bei dem Adressaten die Vertrauenswürdigkeit des Absenders und des angebotenen Produktes bestätigen sollen, bietet sich ein hochwertig produziertes Direktmailing hervorragend an.

Für eine erfolgreiches Direct Mailing sind neben der Qualität des Adressenmaterials, natürlich dem Inhalt des Mailings, aber auch die Wertigkeit des Schreibens, durch eine entsprechende Veredelung, und die Ergänzung weiterer Instrumente wie Antwortkarte, Beilage, Umschlag etc. entscheidend.

Fazit: Die richtige und sorgfältige Zusammenstellung eines solchen Direktmailings belohnt den Produzent und Kunden des Direct Mailings dafür aber auch garantiert mit einer ungeschlagenen Öffnungs- und Aufmerksamkeitsrate im Vergleich zu dem Versand von Mails.

Stichwort nachhaltige Kundenbindung

Direktmailings sind nachhaltig Neben der bereits erwähnten höheren Öffnungs- und Aufmerksamkeitsrate punkten gut gemachte Direct Mailings aber auch mit einer deutlich nachhaltigeren Wirkungsweise als bspw. dem flüchtigen E-Mail. In der Regel werden Druckprodukte deutlich länger im Unternehmen oder Haushalt des Adressaten verbleiben und dienen in dieser Zeit quasi immer als stille Erinnerung und fördern auch die spätere Beschäftigung mit diesem Produkt.

Beachtenswert: Zusätzlich sorgt der Verbleib auch für eine Erweiterung des potentiellen Leserkreises. Kollegen oder Familienmitglieder werden das Schreiben zur Kenntnis nehmen und ggfs. ebenfalls auf die transportierte Botschaft im gewünschten Sinne reagieren.

Unser Gesamt-Fazit

Gute, zielgerichtete Werbeschreiben werden in Zukunft Ihre Bedeutung nicht verlieren, sondern im Gegenteil Ihre Position im Marketing-Mix weiter stärken. Mit den Vorteilen der Ansprachemöglichkeit, den Optionen der Aufwertung der Informationen in Form und Art und der weiteren Einbeziehung zusätzlicher Kommunikationskanäle leistet das Direct Mailing auch in Zukunft einen wertvollen Beitrag zur Zielerreichung von Handels- und Industrieunternehmen.

Digitaldruckunternehmen, die in dem Bereichen Direct Marketing in Zukunft reüssieren wollen, müssen sich verstärkt mit den Veredelungsmöglichkeiten der geduckten Information beschäftigen gleichermaßen, ob es um die haptische Aufwertung oder um die gezieltere Individualisierung des Mailings geht.

Mit dem Angebot erfolgreicher Direktmailings machen Sie sich für Ihre Kunden attraktiv und ermöglichen organisch den Ausbau Ihres Leistungsportfolios in die Bereiche der weiteren Direkt Marketing Instrumente.

Printdata bietet Ihnen hierzu nicht nur die notwendigen Softwarewerkzeuge und Drucksysteme, die Ihnen die Erstellung hochwertiger und erfolgreiche Direct Mails ermöglichen sondern gibt Ihnen auch Hilfestellung bei der Erstellung, Vermarktung und Produktion und natürlich der Erfolgskontrolle wirkungsvoller Direct Mailings.

Sprechen Sie uns gerne an!

Kontakt

Thomas Heinrich, Printdata
Mein Team und ich sind gerne für Sie da!

Am Telefon unter
+49 (0)721 663966-0,  unter 
info@printdata.biz oder via Formular.