Neue Optionen für die Xerox Brenva HD Production Inkjet Press

Xerox Brenva Erweiterungen

Für das 2016 erstmals vorgestellte Inkjet Produktionssystem Brenva stehen ab Oktober 2018 neue Optionen zur Verfügung. Mit diesen optional erhältlichen Erweiterungen, die nicht nur bei Neugeräten zur Verfügung stehen, sondern auch bei bereits installierten Produktionsmaschinen nachgerüstet werden können, steigert sich das Leistungsvermögen hinsichtlich Produktivität und der zu verarbeitender Medienvielfalt der Xerox Brenva noch einmal deutlich.

Das neue Brenva Duplex Speed Kit sorgt für eine Geschwindigkeitsverbesserung von derzeit 182 A4 Seiten pro Minute auf dann bis zu 275 A4 Seiten. Mit dieser Leistungssteigerung erhöht sich nicht nur der Output der Maschine um bis zu 40 %, sondern stellt auch sicher, dass insgesamt mehr Aufträge auf der XEROX BRENVA HD PRODUCTION INKJET PRESS gefertigt werden können und damit die Wirtschaftlichkeit des Drucksystems einfacher und sicherer gewährleistet werden kann.

Ein weiterer Vorteil besteht in der Erhöhung der zu verarbeitenden Papiergewichte auf jetzt 270 g./qm. Diese Erweiterung der möglichen zu bearbeitenden Applikationen ist ebenfalls ein wichtiger Meilenstein für den profitablen Betrieb einer Inkjetmaschine, wie sie die Xerox Brenva Inkjet Production Press darstellt.

Verwendungszwecke wie der Druck von Gruß-, Antwort- oder ID Karten sorgen für eine weitere Optimierung der Auslastungsmöglichkeit der Xerox Brenva. Für Kunden, die mit den bisher gebotenen Papierzufuhrkapazitäten von 20.000 Blatt noch nicht ausreichend versorgt wurden und von den Einkaufsvorteilen bei Papierrollen profitieren möchten, steht zukünftig der SheetFeeder BV aus dem Hause Tecnau als Option zur Verfügung.

Der Sheetfeeder BV enthält eine Papierrollenführung, einen Cutter und einen Bogentransport zum Druckwerk und kann beispielsweise ergänzt werden um eine Micro-Perforator Einrichtung. Der Sheetfeeder entspricht einer Papierzuführungskapazität von 50.000 Bögen und sorgt daher für eine maximale Produktivität der Maschine ohne zusätzlichen Bedieneraufwand für das Nachladen von Papieren.

Gerne beraten wir Sie zur Brenva und den neuen Möglichkeiten bei Ihnen oder uns im Hause.

Machen Sie einfach einen kostenlosen, unverbindlichen Termin.

Kontakt

Thomas Heinrich, Printdata
Mein Team und ich sind gerne für Sie da!

Am Telefon unter
+49 (0)721 663966-0,  unter 
info@printdata.biz oder via Formular.