Aus Xerox wird die neue Fuji Xerox

Aus Xerox wird die neue Fuji Xerox

Am 31. Januar 2018 wurde von Xerox und Fuji bekanntgegeben, daß die Xerox mit dem langjährigen Joint Venture Fuji Xerox verschmolzen wird und die Fuji an dem dann gestärkten Konzern 50,1 % der Aktienanteile übernehmen wird.

Seit 1962 besteht zwischen der Xerox und Fuji das gemeinsame Joint Venture Unternehmen Fuji Xerox. Aus diesem gemeinsamen Unternehmen, das sich in den Regionen Asiens und Ozeaniens vertrieblich betätigte, stammen auch viele technische Entwicklungen und Lösungen, die von Xerox in Amerika und Deutschland vertrieben und betreut wurden.

Mit der Zusammenlegung von Fuji Xerox und Xerox entsteht ein Konzern mit nahezu 18 Milliarden $ Umsatz weltweit und einem überzeugenden Budget bei Forschung und Entwicklung in innovative Drucktechnologien und intelligente Software und Analytiklösungen in den Bereichen Sicherheit, künstliche Intelligent und Internet der Dinge.

Die Durchführung dieses Zusammenschlusses wird im zweiten Halbjahr 2018 erfolgen. Ihre und unsere Ansprechpartner bei Xerox bleiben uns erhalten.

Die Printdata als langjähriger Partner von Xerox begrüßt diese Entwicklung und freut sich darauf, Ihnen zukünftig mit einer erweiterten Produktpalette an neuen Drucksystemen und einem breiteren Portfolio an Softwarelösungen und Dienstleistungen auf Ihrem Weg zu einem erfolgreicheren Digitaldruck behilflich sein zu können.

Sollten Sie weitere Informationen benötigen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen zu dem Zusammenschluß der beiden Konzerne finden Sie auch auf der Webseite http://www.thenewfujixerox.com .

Kontakt

Thomas Heinrich, Printdata
Mein Team und ich sind gerne für Sie da!

Am Telefon unter
+49 (0)721 663966-0,  unter 
info@printdata.biz oder via Formular.