Die "me-too-Falle" - Wie finde ich meinen Markt?

Wie man sich von der Konkurrenz in der Druckbranche abheben kann

[„me-too-Falle“]; dt.: „Ich-auch-Falle“; beschreibt eine Situation, in der Unternehmen das gleiche Produkt oder die gleiche Dienstleistung zu den gleichen Konditionen anbieten, wie zahllose Wettbewerber auch.

Ein Gastbeitrag unserer Partner-Agentur für Online-Marketing: make better GmbH aus Lübeck

Die "me-too-Falle“ ist natürlich kein Phänomen, das erst durch Druckbetriebe und ihre Online-Marketing-Bemühungen in Erscheinung getreten ist. Schon seit jeher stehen zum Beispiel zwei Obst- und Gemüsehändler auf dem Wochenmarkt miteinander in Konkurrenz.

Und natürlich machen sich Händler mindestens ebenso lange Gedanken darüber, wie sie die Besucher des Marktes für ihren Stand und ihre Produkte begeistern können. Nur selten dürfte übrigens der Preis für die Ware den entscheidenen Impuls geben.

Wo früher Marktschreier lautstark ihre Ware anpriesen, und womöglich sogar die Ware des Konkurrenten parallel schlechtredeten, müssen Unternehmen in der heutigen Zeit andere Ansätze finden, sich von ihren Wettbewerbern abzugrenzen, ehe sie ihre (Online-) Marketing-Aktivitäten sinnvoll steuern können.

Bei einem Preiskampf gegen die „große" Online-Konkurrenz geraten kleinere Betriebe meist an den Rande ihrer finanziellen Möglichkeiten. Wenn dieser Weg also von vornherein ausgeschlossen scheint: Wie also können sich kleine und mittelständische Druckbetriebe gegen die scheinbar schiere Übermacht aus dem Internet wehren?

Die 4 Fragen für Ihr Online-Marketing

Anders als Kinder, scheinen erwachsene Menschen sich viel seltener die entscheidenden Fragen stellen zu wollen. „Wer, wie, was, wieso, weshalb, warum?“ sind quasi die „Ur-Fragen“ und dürften dem einen oder anderen Druckerei-Betreiber noch aus Kindertragen bekannt vorkommen.

Doch über alle Branchengrenzen hinweg finden sich viele Unternehmerinnen und Unternehmer, die sich offensichtlich mit ihren eigenen Ur-Fragen schon lange nicht mehr auseinandergesetzt haben.

Ehe also eine verlässliche Antwort auf die Frage „Wie kann ich mich als Druckbetrieb von der Konkurrenz im Internet abheben?“ gegeben werden kann, müssen zuerst noch andere Fragen beantwortet werden.

Um der „me-too-Falle“ zu entgehen und alle richtigen Stellschrauben im Online-Marketing drehen zu können, haben wir 4 Fragen für Sie zusammengestellt.

Das Zusammenspiel aus eigenen Zielen, dem Kennen der Zielgruppe und des Wettbewerbs, sowie das Finden eines Alleinstellungsmerkmals bildet den Grundstein für ein erfolgreiches Online-Marketing. Los geht's!

Lesen Sie im Blog der make better GmbH aus Lübeck, wie Sie sich mit der Beantwortung der 4 wichtigsten Fragen Ihren Weg aus der "me-too-Falle" bahnen können!

Hier weiterlesen